oben-links-rot
blockHeaderEditIcon

  

Slider
blockHeaderEditIcon
logo1
blockHeaderEditIcon
     
Kinesiologie
blockHeaderEditIcon
Wirbelsäulentechnik
blockHeaderEditIcon
portrait-text
blockHeaderEditIcon

Portrait

Lebenslauf
Geboren 1972 und aufgewachsen in der Stadt St. Gallen. Seit über 20 Jahren wohnhaft in Kirchberg.

Verheiratet und Mutter von 4 Töchtern.
  
Ausbildungen & Tätigkeiten
1991-1994 Grundausbildung als Kinderkrankenschwester HF
1994-1996 Stellvertretende Stationsschwester im heutigen Perlavita Rosenau
bis zur Geburt der ersten Tochter
2000-2008 Mütterberatung Kirchberg
2008-2011 Ausbildung als Kinesiologin am IKAMED Zürich
2008 Beginn Praxistätigkeit mit Kinesiologie
2014 Zusatzausbildung Wirbelsäulentechnik nach Trisana
2018
"Weiterbildung in Neurostruktureller Integrationstechnik" -
Neurostrukturelle Integrationstechnik bei Michael Nixon-Livy seit 2018 zertifiziert

 
Weiterbildungen Kinesiologie

  • Touch for Healts 1 - 3 bei Susi Gubler
  • Brain Gym 1 + 2 am IKAMED Zürich bei Martina Sonderegger
  • Transformationskurs 1 + 2 bei Grethe Fremming
  • Wellness Kinesiologie 1, 2 + 3 am IKAMED Zürich bei
    Susanne Achermann-Balsinger
  • Kinesiologie und Bachblüten am IKAMED Zürich bei
    Susanne Achermann-Balsinger
  • Selbstbild-Selbstmanagement am IKAMED Zürich bei Bettina Bacher
  • Diplomvorbereitung/Praxismentoring am IKAMED bei Rosmarie Sonderegger/Kurt Studer
  • Kinesiologie mit Kindern am IKAMED Zürich bei Elisabeth Fayet
  • Gewaltfreie Kommunikation nach Rosenberg bei Jeannette Fourie
  • Transformationskinesiologie "Innere Führung" bei Grethe Fremming
Weiterbildungen Wirbelsäulentechnik Trisana
  • Vertiefungskurs Nacken-/Schulterbereich
  • Vertiefungskurs Brustwirbelsäule
  • Vertiefungskurs Schleudertrauma
  • Spiraldynamik bei Jacqueline Hube-Thoma
Weiterbildungen in Neurostruktureller Integrationstechnik
  • Neurostrukturelle Integrationstechnik bei Michael Nixon-Livy
    seit 2018 zertifiziert
Weiterbildung in Somatischer Trauma Arbeit am ist-Institut Winterthur
  • Zurzeit in Ausbildung zur Traumatherapeutin bei Irena Brehm-Tüscher
 
Leben beinhaltet stetiges Lernen und Weiterwachsen… deshalb sind die genannten Weiterbildungen erst der Beginn einer weiterführenden, stetigen Wissensansammlung zur Steigerung meiner Arbeitsqualität in der Beratung. 
portrait-bild
blockHeaderEditIcon
Marisa Hauri - Praxis MH - Kirchberg SG
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*